Spezialisierungen stärken Ihre persönlichen Kompetenzen.
Stärken stärken: Spezialisieren Sie sich auf Ihr Fachgebiet!
Spezialisieren Sie sich, werden Sie unentbehrlich!

Integrationsmaßnahme mit kaufmännischem Qualifizierungsanteil

Maßnahmenummer: R70-0127-22

Allgemeines

Zielgruppe

Personen mit der Ausbildung oder langjährigen Erfahrung in den Berufen des Gesundheitswesens, z. B. als Krankenpfleger/-in, Altenpfleger/-in oder mit der Ausbildung bzw. langjährigen Tätigkeiten im Einzelhandel.

Inhalte

  • Tastschreiben
  • Bürokommunikationstechniken
  • Projektmanagement
  • Diensteistungen und Güter beschaffen und verwalten
  • Dienstleistungen und Güter anbieten
  • Kommunikation: Grundlagen, Rhetorik, Prasentationstechniken, Stil und Etikette, Telefontraining, Kunden-/Verkaufsgespräche
  • Reklamationsabwicklung, Kundenservice/-bindung
  • Moderne Korrespondenz
  • Englisch für den Beruf
  • EDV/Xpert
  • Bewerbungstraining

  • ­und Praktikum

    Förderung

    Die Maßnahme ist von der Deutschen Rentenversicherung (DRV) www.deutsche-rentenversicherung.de  als förderungswürdiganerkannt. Die individuellen Möglichkeiten sind mit dem/der zuständigen Rehaberater/in zu klären.

    Fördermöglichkeiten bieten auch

    • die Berufsgenossenschaften (BG)
    • der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)

    Klienten der Agentur für Arbeit informieren sich bitte unter Berufliche Spezialisierung - Fachrichtung Assistenz- und Sekretariatsmanagement­. Selbstzahler erhalten detaillierte Informationen in einem persönlichen Gespräch.

    Lehrgangsdauer

    10 Monate

    Zielsetzung

    Vermittlung von kaufmännischen Kenntnissen zur Verbesserung der Chancen auf dem ersten Arbeitsmarkt.

    Flyer

    VIONA® - Die virtuelle Online-Akademie

    Wir haben unser Angebot für Sie erweitert. In Zusammenarbeit mit VIONA® - Die virtuelle Online-Akademie können Sie bei uns ab sofort über 500 AZAV-zertifizierte Live-Online-Kurse besuchen. Das Angebot finden Sie hier.