Orientierungskurs

Allgemeines

Voraussetzungen

Sprachniveau B1

Inhalte
  • Grundrechte im Grundgesetz
  • Staatsstrukturprinzipien: Bundesstaat, Demokratie, Sozialstaat, Rechtsstaat
  • Verfassungsorgane: Bundestag, Bundesregierung, Bundesrat, Bundespräsident, Bundesverfassungsgericht
  • Staatsbürgerliche Rechte und Pflichten
  • Sozialstaat
  • demokratische Wahlprinzipien
  • Teilhabemöglichkeiten auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene
  • Nationalsozialismus: Diktatur, Holocaust, Zweiter Weltkrieg, Flucht und Vertreibung
  • Deutschland nach 1945: Stunde Null, alliierte Besatzung, Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der DDR
  • Von der Teilung bis zur Wiedervereinigung Deutschlands
  • Deutsche Einheit und ihre Bedeutung in der Gegenwart
  • Zusammenleben der Menschen in Deutschland: Familienformen, Gleichberechtigung, Generationenbeziehungen
  • Erziehung und Bildung
  • Zusammenleben im Alltag: interkulturelle Kompetenz, Umgang mit interkulturellen Missverständnissen
  • Religiöse Vielfalt: Toleranz und Glaubensfreiheit
  • Regionale Besonderheiten
Ziel
  • Verständnis für das deutsche Staatswesen wecken
  • Positive Bewertung des deutschen Staates entwickeln
  • Kenntnisse der Rechte und Pflichten als Einwohner und Staatsbürger vermitteln
  • Fähigkeit herausbilden, sich weiter zu orientieren (Methodenkompetenz)
  • Zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben befähigen (Handlungskompetenz)
  • Interkulturelle Kompetenz erwerben

Zusätzliches

Stundenumfang
100 Unterrichtsstunden
Preis
220,00
Zzgl. Preis für Lehrbuch. Bezieher/innen von Leistungen nach dem SGB II (Arbeitslosengeld II), SGB XII (Sozialhilfe), Wohngeld oder aus sonstigen Gründen finanziell Bedürftige sind auf Antrag vom Kostenbeitrag befreit.