Wirtschaftsspanisch A1.1

Informationen zur Schulung "Wirtschaftsspanisch A1.1"

Die spanische Sprache gewinnt im beruflichen Alltag immer mehr an Bedeutung. Mit unserer Schulung Wirtschaftsspanisch A1.1 legen Sie den Grundstein für ein sicheres Auftreten in Ihrem beruflichen Alltag.

Die Schulung wird auf dem Niveau A1 - erste Hälfte des Europäischen Referenzrahmens durchgeführt.

Was ist der Europäische Referenzrahmen?

Der Europäische Referenzrahmen ordnet Ihre Sprachkenntnisse in eine Niveaustufe ein. Das erleichtert für Sie die Auswahl der richtigen Schulung. Ihr persönliches Ergebnis können Sie mit einem Einstufungstest ermitteln.

  • A1 - Anfänger
  • A2 - Grundlegende Kenntnisse
  • B1 - Fortgeschrittene Sprachverwendung
  • B2 - Selbstständige Sprachverwendung
  • C1 - Fachkundige Sprachverwendung
  • C2 - Annähernd native Sprachverwendung

Ihre Voraussetzungen

Sie benötigen für die Teilnahme an dieser Schulung keine Vorkenntnisse bei der Anwendung der spanischen Sprache.

0 - 50% Einstufungstest Englisch - Niveau A1

­zum Online-Einstufungstest­­

Inhalte der Schulung "Wirtschaftsspanisch A1.1"
  • Begrüßen und Vorstellung - sich begrüßen und verabschieden, sich vorstellen, die Aussprache
  • Meine Ziele - nach der Bedeutung fragen, die Zahlen von 0-10, über die Herkunft sprechen, Fragen stellen und Auskunft geben, sagen warum man Spanisch lernt, Fremdsprachen angeben
  • Professionelle Ziele - jemanden vorstellen, nach dem Befinden fragen, buchstabieren, über Studium, Beruf und Arbeitsplatz sprechen, nach dem Alter fragen, Kontaktdaten erfragen, Berufsbezeichnungen, die Zahlen von 11-100, berufliche Tätigkeiten beschreiben
  • Landeskunde
  • Grammatikübungen und Wortschatzerweiterung

Was Ihnen die Teilnahme an dieser Schulung wirklich bringt?

Sie erlangen mit der Teilnahme an dieser Schulung Grundkenntnisse der spanischen Sprache und können einfache Situationen souverän meistern. Neue Leute kennenlernen, sich vorstellen und über Ihren Beruf sprechen stellt zukünftig keine Hürde mehr dar.

Also: Melden Sie sich an!

Informationen zu den Lehrmaterialien und der Unterrichtsgestaltung

In dieser Schulung verwenden wir das Lehrbuch ­Meta profesional A1-A2­­ vom Klett-Verlag.
Sie erhalten das Lehrbuch zum Start der Schulung von uns. Alternativ können Sie es sich bereits im Vorfeld kaufen.
Zusätzliche Materialien runden die Arbeit mit dem Lehrbuch ab. Sie werden Ihr Hör- und Leseverständnis trainieren und Sicherheit beim Sprechen gewinnen. Unsere Dozent*innen gestalten den Unterricht individuell und auf die Teilnehmer*innen abgestimmt.

Informationen zu Förderungsmöglichkeiten

Bei uns können Sie den Bildungsscheck und die Bildungsprämie einlösen. Informieren Sie sich hier über diese Förderungsmöglichkeiten.

Diese Schulung für Ihr Unternehmen

Sie möchten diese Schulung individuell für Ihre Mitarbeiter*innen buchen? Dann informieren Sie sich über unsere Angebote für Unternehmen.

Organisation und Durchführung

Stundenumfang: 60 Unterrichtsstunden

Teilnahmekosten: 450,00 € inkl. Umsatzsteuer zzgl. der Kosten für das eingesetzte Lehrbuch

Die Schulung findet zweimal wöchentlich von 18:15 Uhr bis 20:30 Uhr in unseren Räumlichkeiten in Paderborn statt. Wir haben den Anspruch, dass unsere Veranstaltung für Sie interessant und lehrreich ist. Daher vergeben wir in unseren Schulungen maximal 12 Plätze.

Eine Verpflegung ist bei dieser Schulung nicht enthalten.

Die Rechnung über die Teilnahmekosten lassen wir Ihnen nach Schulungsbeginn zukommen.

Nach Beendigung der Schulung erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat. Die Schulung wird nicht mit einem Kenntnistest abgeschlossen.

Termine

11.01.2022
24.03.2022
Anmelden

dienstags & donnerstags

18:15
20:30
 Uhr

28.03.2022
22.06.2022
Anmelden

montags & mittwochs

18:15
20:30
 Uhr

13.09.2022
06.12.2022
Anmelden

dienstags & donnerstags

18:15
20:30
 Uhr