Lern- und Arbeitstechniken

Informationen zur Schulung "Lern- und Arbeitstechniken"

In den ersten Monaten der Ausbildung stehen Sie einer regelrechten Flut an neuen Informationen gegenüber. Der Einsatz passender Strategien zum Erlernen neuer Inhalte erleichtert Ihnen das Jonglieren zwischen dem Berufsschulalltag und der betrieblichen Ausbildung.
Erfahren Sie hier alles rund um unser Schulungsangebot "Lern- und Arbeitstechniken".

Wie lernt der Mensch?

„Menschen besitzen ein natürliches Potential zum Lernen: den Lerntrieb – den natürlicher Wunsch des Menschen zu lernen. Deshalb benötigt man keine Belehrungen, sondern Unterstützung persönlichen Lernens.“ - Carl Rogers -

Es wird davon ausgegangen, dass Lernen in verschiedenen Formen erfolgen kann: z.B. durch Wiederholen, Nachahmen, Assoziation, operatives Konditionieren, Verstärkung der Reiz-Reaktion, Versuch und Irrtum usw. sowie durch versuchsweises Herantasten.

Daher stellen sich die Fragen: Wie lernen Sie und welche Strategie ist der optimale Weg für Sie?
Lassen Sie uns das gemeinsam herausfinden!

Ihre Voraussetzungen

Sie benötigen für die Teilnahme an dieser Schulung keine Vorkenntnisse. Das Angebot richtet sich vorrangig an Auszubildende, aber auch an Schüler*innen und Personen, die ihr Lernverhalten optimieren möchten.

Inhalte der Schulung "Lern- und Arbeitstechniken"
  • Grund­lagen des Lernens
  • Lernen organisieren
  • Prüfungsvorbereitung und -verhalten
  • Ziele und Prioritäten setzen
  • Zeittypen und -fallen
  • Zeitmanagementtechniken z. B. Pareto-Methode, Eisenhower-Prinzip
  • Individuelle Lerntechniken/-strategien
  • Persönliche Arbeitstechniken

Was Ihnen die Schulung wirklich bringt?

Sie sind es gewöhnt, sich voll auf die Schule konzentrieren zu können. Neben der Berufsschule kommt aber nun noch der Arbeitsalltag auf Sie zu. Daher ist es wichtig, die verbleibende Zeit effektiv zu nutzen, um beim Lernstoff nicht den Anschluss zu verlieren. Bei unserem Training geben wir Ihnen wertvolle Tipps, wie man sich bestmöglich auf Klausuren und Prüfungen vorbereitet. Vom strukturierten Vorbereiten der Lernunterlagen bis zum Verhalten direkt vor der Prüfung wird alles angesprochen.

Also: Melden Sie sich jetzt an!

Informationen zu Förderungsmöglichkeiten

Bei uns können Sie den Bildungsscheck und die Bildungsprämie einlösen. Informieren Sie sich hier über diese Förderungsmöglichkeiten.

Diese Schulung für Ihr Unternehmen

Sie möchten diese Schulung individuell für Ihre Mitarbeiter*innen buchen? Dann informieren Sie sich über unsere Angebote für Unternehmen.

Organisation und Durchführung

Stundenumfang: 8 Unterrichtsstunden

Teilnahmekosten: 280,00 € inkl. Umsatzsteuer

Die Schulung findet an einem Tag von 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr in unseren Räumlichkeiten in Paderborn statt. Wir haben den Anspruch, dass unsere Veranstaltung für Sie interessant und lehrreich ist. Daher vergeben wir in unseren Schulungen maximal 12 Plätze.

Sie werden im Laufe des Tages mit Heiß- und Kaltgetränken sowie Snacks und einem kalten Mittagessen versorgt.

Die Rechnung über die Teilnahmekosten lassen wir Ihnen nach der Schulung zukommen.

Nach Beendigung der Schulung erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat. Die Schulung wird nicht mit einem Kenntnistest abgeschlossen.

Termine

11.11.2022
Anmeldeschluss: 31.10.2022 Anmelden

Mittwoch

09:00
17:00
 Uhr