Business English für Auszubildende

Allgemeines

Ziel

­Erweiterung der Sprachkompetenz
Souveränes Auftreten im Kundenkontakt
Förderung des interkulturellen Know-Hows

Inhalte

Mit unserem branchenübergreifenden Kurs "Business English für Auszubildende" erwerben Ihre Azubis die Sprachkompetenz, ­die sie für souveränes Auftreten im Unternehmen und im Kundenkontakt benötigen.

Neben der Wiederholung von Grammatik werden vor allem das Vokabular und die Sprachkompetenz erweitert. Dieses geschieht vorwiegend im praxisorientierten Unterricht, in dem reale Situationen nachgestellt werden.

Des Weiteren wird das interkulturelle Know-How gefördert: Dos and Don`ts im internationalen Geschäftsalltag.

Einmal pro Woche wird in kleinen Gruppen mit maximal 12 Personen das Sprachniveau Ihrer Auszubildenden gefördert und verbessert, damit die Scheu, auch im Unternehmen Englisch zu sprechen, geringer wird. Auf Wunsch können die Teilnehmer auch die Prüfung Zusatzqualifikation Englisch für kaufmännische Auszubildende (IHK) ablegen. Mit diesem Kurs werden sie optimal auf die Prüfung vorbereitet

  • Auftragsbearbeitung­
  • Geschäftsbriefe und E-Mails
  • Kunden- und Lieferantengespräche
  • Zahlungsverkehr
  • Gesprächsnotizen
  • Telefontraining
  • Übersetzungen
  • Voraussetzungen

    Gute Vorkenntnisse in der englischen Sprache. 4 - 6 Jahre Schulenglisch bzw. anderweitig erz­ieltes Sprachniveau der Stufe A2 des Europäischen Referenzrahmens.

    Geeignet für alle Auszubildenden vom 1. bis zum 3. Lehrjahr

    Zusätzliches

    Stundenumfang
    90 Unterrichtsstunden
    Preis
    450,00
    zzgl. Lehrbuch

    Termine

    17.01.2019
    12.12.2019
    Anmelden

    donnerstags

    17:30
    19:45
     Uhr