Englisch für den Beruf mit TOEIC-Prüfung

Allgemeines

Eine zunehmende Zahl an Unternehmen ist nicht nur auf globalen Märkten aktiv, sondern beschäftigt auch Mitarbeiter aus unterschiedlichen Ländern. Sichere Englischkenntnisse der Belegschaft werden dabei zum MUSS, um sich gut verständigen und zusammenarbeiten zu können.

Wir helfen Ihnen, Ihre Englischkenntnisse aufzufrischen und wappnen Sie für den beruflichen Arbeitsalltag in international tätigen Unternehmen!      

Zielsetzung

Vermittlung von berufsspezifischen Englischkenntnissen mit anschließender TOEIC-Prüfung und Integration in den Arbeitsmarkt.

Zielgruppe

Personen aus allen Berufsgruppen, die ihre Englischgrundkenntnisse auffrischen und um kaufmännische Sprachkenntnisse erweitern wollen.

Inhalte
  • Reaktivierung des vorhandenen Wortschatzes und grammatikalischer Strukturen
  • Systematischer Aufbau und kontinuierliche Erweiterung des berufsbezogenen Wortschatzes
  • Ausführliches Telefon- und Kommunikationstraining
  • Dialogische Verarbeitung von alltags- bzw. berufstypischen Situationen
  • Erstellung von Geschäftskorrespondenz (E-Mails, Geschäftsbriefe, etc.)
  • Komplexe Übungen zum Hör- und Leseverständnis
  • Prüfungsvorbereitung auf die TOEIC Prüfung
Förderung

 

­Die Maßnahme ist von der Agentur für Arbeit als förderungswürdig anerkannt. Die individuelle Möglichkeiten sind mit dem/der zuständigen Arbeitsberater/in zu klären.


Fördermöglichkeiten bieten auch: ­

  • die Berufsgenossenschaften (BG)
  • der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)

­Selbstzahler erhalten detaillierte Informationen in einem persönlichen Gespräch.

 

 

Lehrgangsdauer

13 Wochen

Zusätzliches

Stundenumfang
520 Unterrichtsstunden
Preis
2787,00

Termine

07.01.2019
05.04.2019
Anmeldeschluss: 17.12.2018 Persönliche Anmeldung erforderlich