Vorbereitung auf die Fachsprachenprüfung (Förderung über das BAMF - Akademische Heilberufe)

Allgemeines

Vorbereitung auf die Fachsprachprüfung in den Richtungen Human- und Zahnmedizin sowie Pharmazie.

  • BAMF-gefördert
Voraussetzungen
  • Ein im Ausland abgeschlossenes Studium in den genannten Fachrichtungen.
  • Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 (mit Zertifikat nachgewiesen).
  • Beantragtes Anerkennungsverfahren für den Berufsabschluss.
  • Sie streben die Aufnahme einer Tätigkeit als Arzt/Ärztin in Deutschland an.

Unser Unterricht

Sie werden durch qualifizierte Dozent*innen zielgerichtet auf Ihre Prüfung vorbereitet. Themen sind:

  • Arzt-Patienten-Gespräche
  • Dokumentationen
  • Arzt-Arzt-Gespräche

EXTRAS

WORTWERT.medi

Allen Teilnehmer*innen steht zur eigenständigen, individuellen Ergänzung des Präsenzunterrichts ein exklusives, von unseren Fachleuten entwickeltes E-Learning-Programm zur Verfügung.

Das E-Learning-Programm WORTWERT.medi ist auch geeignet für Mediziner*innen, die bereits in der Praxis stehen und ihre Sprachkenntnisse vervollkommnen wollen.

 

Unsere Kurse finden als Präsenzunterricht durch Fachdozenten*innen mit Praxiserfahrung statt.

Bei Bedarf und Wunsch erhalten die Teilnehmer*innen Unterstützung bei der Beantragung der Approbation und weiteren Fragestellungen.

Kursablauf

Unterrichtstage:montags - freitags
Anzahl der Unterrichtsstunden:600
Kosten:

Kostenlos, Förderung über das BAMF (Antrag) oder Berechtigungsschein vom Jobcenter.

Sie erhalten keine Förderung? Dann zahlen Sie einen Eigenanteil von 2,32 € pro Unterrichtsstunde

 

Sie haben noch Fragen oder möchten sich anmelden? Rufen Sie einen unserer Ansprechpartner*innen an oder schreiben Sie eine E-Mail!

Termine

28.11.2022
30.05.2023
Anmeldeschluss: 16.12.2022 Anmelden

Montag bis Freitag

jeweils 8:00 - 12:15 Uhr