Kommunikations- und Telefontraining für Empfangsmitarbeiter/-innen im Gesundheitswesen

Allgemeines

Inhalte
  • Kommunikation

- ist mehr als Weitergabe von Informationen
- geschieht immer und überall
- geht mit und ohne Worte
- braucht Regeln zum Gelingen

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Empfang

- machen den ersten Eindruck der Einrichtung
- repräsentieren ihr Haus
- schaffen eine Atmosphäre des Willkommens

  • Mein Gegenüber ist der wichtigste Mensch der Welt!

- Wertschätzung zeigen
- Aktiv zuhören
- Auf Wünsche und Fragen eingehen
- Beschwerden zuvorkommend behandeln

  • Das Telefon als Visitenkarte

- Das hörbare Lächeln - Freundlichkeit als Schlüssel zum Anrufer - Gute Formen, das Gespräch anzunehmen und zu beenden. - Klare und eindeutige Informationen geben

Ziel
  • Sie verbessern Ihre Kommunikation am Telefon und im direkten Kunden- und Patientenkontakt am Empfant.
  • Sie sensibilisieren sich für ein aufme­rksames und zuvorkommendes Vorgehen mit Kunden und Patienten
  • Sie bekommen Tipps und Tricks für den Umgang mit "schwierigen" Patienten.
  • Sie tauschen sich mit Kollegen aus. 
    Ihr Nutzen
    • Ihre Kunden und Patienten sind zufriedener
    • Sie binden die Kunden und Patienten an Ihr Haus
    • Ihr Haus wird anspruchsvoll repräsentiert
    • Sie verbessern die Qualität Ihres Services

    Zusätzliches

    Stundenumpfang
    8 Unterrichtsstunden
    Preis
    240,00
    Snacks, Getränke und ein Mittagessen sind im Schulungspreis enthalten.

    Termine

    15.11.2017
    Anmelden

    Mittwoch

    09:00
    17:00
     Uhr

    24.01.2018
    Anmelden

    Mittwoch

    09:00
    17:00
     Uhr

    06.06.2018
    Anmelden

    Mittwoch

    09:00
    17:00
     Uhr