Modul 2: Konfliktmanagement

Allgemeines

Besser kommunizieren

Voraussetzungen

Die Schulung Rhetorik erfordert von den Teilnehmern/Teilnehmerinnen keine Voraussetzungen.

Sie richtet sich vorrangig an Mitarbeiter/-innen die im persönlichen Kontakt zu Kollegen, Kunden oder Lieferanten stehen und in deren Umfeld ein erhöhtes Konfliktpotenzial besteht.

Inhalte

­­­­

  • Ursachen und Symptome von Konflikten
  • Verhaltens- und Konfliktmuster erkennen und verstehen
  • Die eigene Einstellung gezielt analysieren und verändern
  • Stärkung der eigenen Konfliktfähigkeit
  • Konstruktive Kon­fliktbewältigung
  • Das Konfliktgespräch
  • Souveränes Verhalten in schwierigen Situationen
  • Konflikten vorbeugen
  • Ziel

    Die Schulung gibt den Teilnehmern/Teilnehmerinnen Hilfestellung und wertvolle Tipps zur Vorbeugung von Konflikten bzw. zum richtigen Handeln bei bereits existierenden Konflikten.

    Der Trainer geht auf die individuellen Problemstellungen der Teilnehmer ein und gibt Lösungsansätze für diese.

    Die Schulung ist praxisnah am Alltag ausgerichtet und wird von Gesprächs-Simulationen begleitet.

    Zusätzliches

    Stundenumfang
    8 Unterrichtsstunden
    Preis
    240,00
    Kombi-Spar: 10% Rabatt bei Buchung von zwei Kommunikations-Seminaren

    Termine

    12.05.2017
    12.05.2017
    Anmelden

    Freitag

    09:00
    17:00
     Uhr

    20.10.2017
    20.10.2017
    Anmelden

    Freitag

    09:00
    17:00
     Uhr